29.01.2016

Buntes Karneval-Dessert

http://mein-dolcevita.blogspot.de
Buntes Karneval-Dessert. Edyta Guhl.
Heute lade ich Euch auf ein buntes, erfrischendes Dessert, was im Karneval sowohl bei den Kindern, als auch bei den Erwachsenen sehr gut ankommt. Das heutige Rezept habe ich mit einem geheimnisvollen Zutat: Galaretka zubereitet. Galaretka, das Wort kommt aus dem lateinischen gelare für „gefrieren“ oder „zum Erstarren bringen“. Die süße Galaretka, die in Polen in jedem Geschäft kaufen kann, wird aus Gelatine, Zucker, Farbstoffe und Aromas hergestellt. Man benutzt Galaretka für die Zubereitung von vielen, köstlichen Desserts oder Biskuit- Kuchen, meistens als eine obere Schicht mit Früchten wie Erdbeeren, Himbeeren oder Pfirsichen. Manchen Früchten wie Papaya, Kiwi oder Ananas enthalten eiweißspaltende Enzyme enthalten,die die Gelatine-Bindung verhindern. Man kann diese Enzyme neutralisieren, indem man die Früchte kurz aufkocht. Im Rezept habe ich Galaretka benutzt, Ihr könnt aber Götterspeise nehmen oder selber mit Gelatine oder Agar- Agar und Fruchtsäften experimentieren.

Buntes Karneval-Dessert:

4 Galaretkas= 2 grüne, 1 gelbe, 1 rote
kochendes Wasser: 250 g pro Packung
200 ml Schlagsahne

Die Zubereitung:
1. Zuerst werden 3 Galaretkas zubereitet. Ich koche das Wasser, 250 ml pro Packung und löse einzeln den Pulver im Wasser. Nicht mehr kochen. Schnell rühren und in eine eckige Form geben und fest werden lassen. Jede Farbe einzeln. Ich lasse alles über Nacht stehen und am nächsten Tag schneide die festgewordenen Galaretkas in kleine Würfel.
2. Jetzt koche ich 250 ml Wasser auf und löse die vierte, grüne Galaretka auf. Sobald sie anfängt, zu gelieren, die Schlagsahne unterrühren.
3. Eine Kastenform lege ich mit einer Klarfolie aus und verteile etwa die Hälfte der bunten Galaretkas- Wüfel. Dann gieße ich die Gelatine- Sahne über und verteile den Rest regelmäßig. Jetzt stelle ich die Form kalt, am besten über die Nacht. Fertig. Das war mein zweiter Vorschlag für den Karneval. Einfach zu machen, farbenfroh und süß. Ich hoffe, es hat Euch gefallen. Liebe Grüsse und Helau!
Eure Edyta :-)

http://mein-dolcevita.blogspot.de
Götterspeise oder Galaretka? Beides gut!

http://mein-dolcevita.blogspot.de
Bunte Rezepte für Karneval!

http://mein-dolcevita.blogspot.de
Buntes Karneval-Dessert aus Gelatine.

http://mein-dolcevita.blogspot.de
Karneval-Dessert. Edyta Guhl.

http://mein-dolcevita.blogspot.de
Rezepte aus der Kindheit. Edyta Guhl




Kommentare:

  1. Tekie deserki mogłabym jeść aż do pęknięcia! ;)

    AntwortenLöschen
  2. Dorotko, od nich nie pekniesz, sa bardzo lekkie ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Uwielbiam galaretki! Zawsze na imprezach gdzie są dzieci, są też galaretki i trzeba przyznać, że rzucam się na nie razem z dziećmi :)
    P.S. Czy można przetłumaczyć Twoje teksty na blogu na język polski? Jakoś nie mogę znaleźć takiej opcji :(

    AntwortenLöschen
  4. Hej, prowadze drugi blog http://dolcevitainmykitchen.blogspot.de w jezyku polskim. Podam ten przepis jak tylko dopisze :-) Pozdrawiam :-)

    AntwortenLöschen